Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Ein Mann namens Ove Trailer
© Concorde

Ein Mann namens Ove

Regie: Hannes Holm, Schweden 2015, 117 min, DF, FSK 12


Jeder kennt einen Nachbarn wie Ove: In die Jahre gekommen, schlecht gelaunt und jeden Morgen auf der Jagd nach Falschparkern. Nachdem er seine geliebte Frau verloren hat, versucht er immer wieder, sich das Leben zu nehmen. Erfolglos – irgendetwas kommt jedes Mal dazwischen. Nach dem Bestseller von Fredrik Backman.

li.wu. in Warnemünde

Kleine Komödie (Rostocker Straße 8)

Es gelten abweichende Eintrittspreise! 


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.