Dream Horse Trailer
© Weltkino

Dream Horse

Regie: Euros Lyn, Großbritannien 2020, 114 min, DF und OmU (Englisch), FSK 6


Tagsüber arbeitet Jan (Toni Collette) in einem Supermarkt, abends hilft sie im Pub aus. Doch Jan will mehr von ihrem Leben. Sie kommt auf die Idee, Pferdezüchterin zu werden. Ihr Mann Brian (Owen Teale) erklärt sie zwar für verrückt, aber Jan lässt sich nicht beirren. Zusammen mit dem Buchhalter Howard (Damian Lewis) überzeugt sie einige Dorfbewohner, ein Syndikat zu gründen, um die Kosten für ein Pferd miteinander zu teilen. Schnell findet sich eine skurrile Gruppe, die Jans Traum wahr werden lässt, und schon bald wird ein Fohlen namens Dream Alliance geboren.

Die britische Komödie erzählt die aufrichtige wie unterhaltsame Geschichte von Underdogs, die zu Siegern werden. »Dream Horse« beruht auf der unglaublichen, aber wahren Geschichte der walisischen Pferdezüchterin Jan Vokes und ihrem Überraschungssieger Dream Alliance.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.