France Trailer
© MFA+/Filmagentinnen

France

Regie: Bruno Dumont, Frankreich/BRD 2021, 130 min, DF und OmU (Französisch), FSK 12


Paris: Starjournalistin France de Meurs (Léa Seydoux) ist schwerbeschäftigt mit ihrem Leben als Talkshow-Moderatorin, Kriegsreporterin, Mutter und Ehefrau. Nach einem Autounfall, bei dem sie einen Rollerfahrer verletzt, gerät ihre wohlgeordnete Welt außer Kontrolle. France kämpft gegen die Abwärtsspirale an, doch ihre absurden Versuche enden damit, dass sie fast alles verliert. Aber France de Meurs ist nicht umsonst France de Meurs. Sie fängt ganz von vorne an - diesmal mit viel Ironie und einem Augenzwinkern. Der Film erzählt mit viel absurdem Witz, wie schnell man in einen Abgrund fallen kann - und wie man stärker wieder aus ihm auftaucht.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.