Die letzten Tage
©

Die letzten Tage

Regie: James Moll, USA 1998, 87 min, OmU (Englisch, Ungarisch)


Ein Film, produziert von der Shoah-Foundation, in dessen Zentrum fünf ungarische Juden stehen, die die Vernichtungslager überlebt haben und jetzt in den USA leben. Sie erzählen von ihrem Schicksal, kehrten für die Dreharbeiten in ihre ehemalige Heimat und die Orte des Verbrechens zurück. Die Dokumentation veranschaulicht den Leidensweg durch Archivmaterial und andere Augenzeugenberichte.Oscar 1999 für den besten Dokumentarfilm.