Finding Vivian Maier
©

Finding Vivian Maier

Regie: John Maloof/ Charlie Siskel, USA 2013, 84 min, OmU (Engl.), FSK o.A.


Der Dokumentarfilm berührt das Mysterium einer Frau, die ihr Leben für die Photographie lebte und dieses bis zu ihrem Tod mit niemandem teilte. Sie galt als exzentrische Frau, die als Kinderfrau arbeitete und nie ohne ihre Kamera das Haus verließ. Heute gilt Vivian Maier als eine der wichtigsten Street Photographer des 20. Jahrhunderts.