Alles, was man braucht Trailer
© die thede/imFilm

Alles, was man braucht

Regie: Antje Hubert, BRD 2022, 101 min, FSK 0


Was und wie viel brauchen wir für ein gutes Leben? Diese Frage treibt die Regisseurin auf ihrer zwei Jahre langen Reise durch Norddeutschland um. Sie besucht Menschen, die den Dorfkonsum retten wollen, kleine Läden betreiben, in den man die Dinge findet, die man wirklich braucht.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.