Heißer Sommer Trailer
© DEFA-Stiftung/Herbert Kroiss

Heißer Sommer

Regie: Joachim Hasler, DDR 1968, 97 min, FSK 0


Filmreihe: Die verlorenen Filme der DDR

Beim Trampen nach Norden kreuzen sich immer wieder die Wege von elf Oberschülerinnen aus Leipzig und zehn Oberschülern aus Karl-Marx-Stadt. Schließlich landen alle in einem kleinen Dorf an der Ostsee. Gegenseitig spielen sich die Gruppen immer wieder Streiche, und auch die ersten Liebeleien lassen nicht lange auf sich warten.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.