Eine ganz ruhige Kugel
©

Eine ganz ruhige Kugel

Regie: Frédéric Berthe, Frk. 2014, 98 min, DF und OmU (Frz.), noch keine FSK


Jacky (Gérard Depardieu) und Momo (Atmen Kelif) sind Rumtreiber aus der französischen Provinz, die ihr karges Einkommen damit aufbessern, beim Petanque-Spiel schlechtere Spieler auszunehmen. Als ein schmieriger Geschäftsmann ein hoch dotiertes Turnier auslobt, wittern sie ihre Chance. Und tatsächlich wird Momo nach intensivem Training ins Nationalteam berufen. Doch als algerischstämmiger Franzose hat er nun mit alten Ressentiments zu kämpfen.