Funny Bones
©

Funny Bones

Regie: Peter Chelsom, GB/USA 1994, 128 min, OmU (Englisch)


Ein junger Komiker aus Las Vegas flieht vor dem unerträglichen Erfolgsdruck, der wegen des legendären Ruhmes seines Vaters auf ihm lastet, nach England. In dem mondänen Seebad Blackpool macht er sich auf die Suche nach neuen Anregungen unter den britischen Stand-Up-Comedians und gerät dabei unerwartet auf die Spuren seines Vaters. Parallel dazu sorgt ein fehlgeschlagener Drogenschmuggel für ganz unerwünschtes Aufsehen bei der Kurverwaltung. Beide Ebenen verbinden sich bald zu einer originellen Kriminalgeschichte, in der virtuos aberwitzige Slapstick-Nummern mit amerikanischem Entertainment und schwarzem, britischen Humor verbunden werden.
Wunschfilm des Monats