Zwischen den Stühlen Trailer
© Weltkino

Zwischen den Stühlen

Regie: Jakob Schmidt, BRD 2016, 102 min, FSK 0


Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium ordnungsgemäß das Referendariat absolviert werden. Eine Feuerprobe, welche die angehenden Lehrer in eine widersprüchliche Position bringt: Sie lehren, während sie selbst noch lernen. Sie vergeben Noten, während sie ihrerseits benotet werden. Zwischen Problemschülern, Elternabenden, Intrigen im Lehrerzimmer und Prüfungsängsten werden die Ideale der Anwärter auf eine harte Probe gestellt.

Am 12.05. 2017 um 18:00 Uhr anschließendes Filmgespräch mit dem Regisseur des Films Jakob Schmidt.

Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem institut für neue medien Rostock.
Mehr Infos unter: filmgespraeche.de/bildungsbilder