Auf Ediths Spuren Trailer
© Basis-Film Verleih

Auf Ediths Spuren

Regie: Peter Stephan Jungk, Österreich 2017, 91 min, noch keine FSK


Edith Tudor-Hart rekrutierte mit Kim Philby einen der wichtigsten Spione des 20. Jahrhunderts. 1908 in Wien geboren, war die jüdische Großtante des Regisseurs Peter Stephan Jungk unter anderem Montessori-Kindergärtnerin, Bauhaus-Schülerin, Fotografin und eine erfolgreiche Agentin des KGB. Sie half mit, die »Cambridge Five« aufzubauen, den erfolgreichsten und berühmtesten Spionagering, den die Sowjetunion je beschäftigt hat.

Anschließendes Filmgespräch mit dem Regisseur Peter Stephan Jungk.

Bildrechte: Basis-Film Verleih