Die Könige der Nutzholzgewinnung
©

Die Könige der Nutzholzgewinnung

Regie: Matthias Keilich, BRD 2006, 94 min, FSK 6


Nach 12 Jahren Glückssuche in Kanada kehrt der liebenswerte Krischan in sein altes Waldarbeiterdorf Tanne im Ostharz zurück. Sein mitgebrachter Zweckoptimismus scheint aber in der krisengebeutelten Gegend wenig Anklang zu finden. Doch überwindet Krischan mit unnachgiebigem Charme nicht nur den phlegmatischen Widerstand seiner alten Freunde Ronnie und Bert, sondern weckt zunehmend das ganze Dorf aus Stillstand und Resignation: Ein internationaler Holzfällerwettbewerb soll für den Aufschwung sorgen. Mit seinem skurrilen Humor und den fein beobachteten Sorgen und Träumen arbeitsloser Holzfäller erinnert »Die Könige der Nutzholzgewinnung« an die britischen Komödien der letzten Jahre.