Je suis Karl

Jetzt im Metropol.

mehr erfahren
© Pandora Film

Kino – aber sicher


Aktuell gilt im li.wu. nur die Maskenpflicht:

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt keine Testpflicht.

MI 22
SEP

Heute zu sehen

im Metropol Barnstorfer Weg 4

16:00
19:00
21:30
Je suis Karl

Je suis Karl

Der neue Film von Christian Schwochow.


in der Frieda23 Friedrichstraße 23

18:00
Der Rosengarten von Madame Vernet

Der Rosengarten von Madame Vernet

Auf dem Weg zu »Goldenen Rose« greift Madame Vernet zu unlauteren Mitteln.

20:00
Gunda

Gunda

Poetischer Blick auf Tierwohl.


Kino - aber sicher!

Aktuell gelten im li.wu. die Maskenpflicht, der Mindestabstand und die Kontaktdatenregelung:

Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist vom Eingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Ausgang verpflichtend. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.
Bitte halten Sie weiterhin den Mindestabstand von 1,5 m ein.
Die Aufnahme der Kontaktdaten erfolgt weiterhin entweder durch das Ausfüllen eines Kontaktzettels vor Ort oder durch das Einchecken mittels luca-App oder durch den Kauf von Online-Tickets.

Wir freuen uns auf Sie!

Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.

Letztes aus dem Kino-Blog

Burhan Qurbani


zum Beitrag

23.07. 2020

Regisseur präsentiert am 28.07. seinen Film »Berlin Alexanderplatz«.