CaRabA #LebenohneSchule Trailer
© Zwischenzeit

CaRabA #LebenohneSchule

Regie: Katharina Mihm, Deutschland 2019, 92 min, FSK 0


In fünf Episoden wird der Zuschauer mitgenommen in einen Alltag, wo die Zeit, die vorher für die Schule reserviert war, nun anders gestaltet werden kann und muss – konsequent erzählt aus der Perspektive der jungen Protagonisten, die zwischen 8 und 24 Jahre alt sind.

Dabei wird erfahrbar, wie aus den vielfältigen Möglichkeiten des ungehinderten Lebens – wenn die Kräfte des Schicksals und der eigenen Neugierde zum bestimmenden Moment werden – Leidenschaften und Begeisterung entstehen. Diese bringen schließlich und fast unweigerlich auch Kompetenzen mit sich.