Der See der wilden Gänse Trailer
© eksystent

Der See der wilden Gänse

Regie: Diao Yinan, China/Frankreich 2019, 113 min, DF und OmU (Mandarin), FSK 16


Zwei rivalisierende Banden wollen in Wuhan ihr Territorium neu aufteilen. Dafür treffen sich beide Gangs am verabredeten Abend: Wer die meisten Mopeds und Roller stehlen kann, geht als Platzhirsch hervor. Die Lage eskaliert, als Gangster Zhou versehentlich einen Polizisten erschießt und fortan auf der Flucht ist. Da eine hohe Belohnung ausgesetzt ist, macht sich selbst die eigene Gang auf die Suche und setzen die hübsche Prostituierte Liu als Lockvogel ein.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.