I Am Mother Trailer
© Concorde

I Am Mother

Regie: Grant Sputore, Australien 2019, 114 min, DF und OV (Englisch), FSK 12


Ein »Tochter« genanntes Teenager-Mädchen lebt in einem unterirdischen Hochsicherheitsbunker und wird von einem humanoiden Roboter namens »Mutter« aufgezogen. Der Androide wurde entwickelt, um die Erde nach der Auslöschung der Menschheit neu zu besiedeln. Die besondere Beziehung zwischen den beiden wird bedroht, als unerwartet eine hilfesuchende Frau vor der Luftschleuse des Bunkers auftaucht. Die bloße Existenz dieser Fremden stellt »Tochters« Welt komplett auf den Kopf.