Ein Sommer in New York – The Visitor
©

Ein Sommer in New York – The Visitor

Regie: Thomas McCarthy, USA 2007, 104 min, OmU (Englisch), FSK o.A.


Walter ist Witwer und lässt sich ziellos durch sein inhaltsleeres Leben treiben. Bis er zu einer Konferenz nach New York geschickt wird. In seinen vier Wänden in Manhattan angekommen, wartet auch schon eine Überraschung auf ihn. Der eigentlich leer stehende Zweitwohnsitz wird von einem Paar bewohnt, dem Araber Tarek und der Senegalesin Zainab. Walters Wohnung wurde den beiden illegal vermietet. Er lässt die beiden Fremden bei sich wohnen, bis sie etwas Neues gefunden haben. Gerade als sie sich angefreundet haben, wird Tarek verhaftet und als illegaler Ausländer in Abschiebehaft genommen. Nun erscheint dessen Mutter Mouna vor Walters Haustür, die wie eine Löwin um die Freiheit ihres Sohnes kämpfen will. Und Walter entdeckt an sich eine neue Lebenskraft: die Liebe …