Filmarchiv A-Z

Das li.wu. ist derzeit leider geschlossen.


Alle online gekauften Karten werden Ihnen automatisch rückerstattet.
Sie müssen nichts weiter unternehmen.

Wir hoffen, dass wir den Betrieb bald wieder aufnehmen können, darum bleibt der Spielplan unter Vorbehalt noch gültig.

Aktuelle Informationen dazu finden Sie umgehend hier auf unserer Webseite.

Bitte buchen Sie vorerst nicht online!

Ernest & Célestine Trailer
© Ascot Elite

Ernest & Célestine

Regie: Benjamin Renner, Vincent Patar, Stéphane Aubier, Frk. 2012, 79 min, FSK 6


Bären und Mäuse können keine Freunde sein, da sind sich beide Seiten einig. Die neugierige Célestine will das nicht einfach so akzeptieren und trifft auf den hungrigen Bären Ernest. Sie zeigt ihm einen Lagerraum, wo er sich satt fressen kann und bekommt von ihm ausgefallene Bärenzähne. Als Ernest Célestine in die Mäusewelt folgt, gibt es ein großes Durcheinander und Célestine wird verbannt. Sie zieht zu Ernest und in diesem Winter stellen beide immer wieder fest, wie ähnlich sie sich bei allen Unterschieden sind.

Ein zauberhafter Film mit handgezeichneten, pastellfarbenen Bildern. 


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.