Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Wir sind die Flut Trailer
© derzian pictures

Wir sind die Flut

Regie: Sebastian Hilger, BRD 2016, 84 min, FSK 6


Windholm an der Nordsee vor 15 Jahren: Eines Morgens ist das Meer verschwunden. Und die Dorfbewohner beklagen den Verlust all ihrer Kinder. Heute: Der Physiker Micha will ohne Erlaubnis der Universität seine Hypothese zu den merkwürdigen Ereignissen selbst vor Ort überprüfen. Dabei trifft er auf seine frühere Projekt-Kollegin Jana, die vor einem Jahr plötzlich nach Portugal gegangen war. In Windholm begegnet Micha der 19-jährigen Hanna, dem einzigen übriggebliebenen Kind im Ort. Zunächst nur auf seine Arbeit fokussiert, wird Micha von dem kleinen Örtchen mehr und mehr in seinen Bann gezogen. Deutscher Science-Fiction-Film.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.