Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel Trailer
© Constantin

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Regie: Oliver Dieckmann, BRD 2011, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 7 Jahren


So hat sich Ben, 9 Jahre, die Weihnachtszeit nicht vorgestellt: neue Stadt, die Eltern viel beschäftigt und Dauerregen. Da sieht er während eines Gewitters etwas Großes vom Himmel fallen und entdeckt am nächsten Tag an der Absturzstelle einen bunten Bauwagen, dessen Besitzer behauptet, der letzte echte Weihnachtsmann zu sein. Er sei auf der Flucht vor Waldemar Wichteltod, der Weihnachten nur noch als kommerzielles Fest sieht und alle Weihnachtsmänner vereist. Ben muss, gemeinsam mit der Nachbarstochter Charlotte, Weihnachten retten…


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.