Filmarchiv A-Z

Triangle of Sadness Trailer
© Alamode Film

Triangle of Sadness

Regie: Ruben Östlund, Schweden/GB 2022, 147 min, DF und OmU (Englisch), FSK 12


Nach der Fashion Week werden Carl und Yaya, ein Paar Models und Influencer, zu einer Luxuskreuzfahrt auf eine Yacht eingeladen. Während sich die Crew bestens um die Urlauber kümmert, weigert sich der Kapitän, seine Kabine zu verlassen, obwohl das berühmte Galadinner naht. Die Ereignisse nehmen eine unerwartete Wendung und das Kräfteverhältnis verkehrt sich, als ein Sturm aufzieht und den Komfort der Passagiere empfindlich gefährdet.

Nach »Höhere Gewalt« und »The Square« ein weiterer großartiger, satirischer Blick des schwedischen Regisseurs auf die Kehrseiten des menschlichen Wesens.