Filmarchiv A-Z

Der kleine Nick auf Schatzsuche Trailer
© Falcom/24 Bilder

Der kleine Nick auf Schatzsuche

Regie: Julien Rappeneau, Frankreich/Belgien 2022, 103 min, FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren


Als Nicks Papa eine Beförderung erhält und verkündet, dass die Familie nach Südfrankreich zieht, bricht Nicks Welt zusammen. Er kann sich kein Leben ohne seine besten Freunde vorstellen. Aber »Die Unbesiegbaren« haben einen Plan, um diesen schrecklichen Umzug zu verhindern: eine Schatzsuche! Mit einem Schatz im Gepäck hätten Nick, sein Papa und seine Mama dann so viel Geld, dass der Vater den besserbezahlten Job gar nicht mehr braucht. Voller Eifer machen sich die Jungs auf die Suche und graben sogar eine Schatztruhe aus.