Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Das kalte Herz Trailer
© Weltkino Filmverleih GmbH

Das kalte Herz

Regie: Johannes Naber, BRD 2016, 119 min, FSK 12


Der mittellose Peter sucht aus Liebe zu Lisbeth, die aus gutem Hause stammt, einen Weg, um reich zu werden. So lässt er sich auf einen Pakt mit dem diabolischen Holländer-Michel ein, der ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzt. Befreit von jeglichem Mitgefühl gelangt Peter schnell zu Reichtum. Doch Lisbeth erkennt Peter in dem skrupellosen Geschäftsmann nicht mehr wieder und stellt sich gegen ihn. Um sie zurückzugewinnen, muss Peter um sein Herz kämpfen. Fantasy-Film nach dem Märchen von Wilhelm Hauff.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.