Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Aktuell gilt im li.wu. nur die Maskenpflicht:

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt keine Testpflicht.

Vogelfrei. Ein Leben als fliegende Nomaden Trailer
© Trike-Globetrotter/Die Filmagentinnen

Vogelfrei. Ein Leben als fliegende Nomaden

Regie: Andreas Zmuda, Deutschland 2021, DF teilweise OmU (Englisch), 112 min, FSK 0


1.518 Tage - 36.042 Flugkilometer - 33 Länder - 1 Kontinent - 197 Starts - 1 Crash - 1 Notlandung. Die beiden Extremabenteurer Andreas Zmuda und Doreen Kröber berichten über ihre einzigartigen Erlebnisse und Begegnungen von den ersten vier Jahren (2012-2016) ihrer Reise mit einem Trike, dem »Motorrad der Lüfte« sowie über ihr Leben als fliegende Nomaden. Ein Dokumentarfilm mit spektakulären Bildern des nord- und südamerikanischen Kontinents sowie der Karibik aus der Vogelperspektive.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.