Filmarchiv A-Z

Die Adern der Welt Trailer
© Pandora

Die Adern der Welt

Regie: Byambasuren Davaa, Deutschland/Mongolei 2019, 96 min, DF und OmU (Mongolisch), FSK 0


In der mongolischen Steppe lebt der 12-jährige Amra mit seiner Mutter Zaya, seinem Vater Erdene und seiner kleinen Schwester Altaa ein traditionelles Nomadenleben. Amras großer Traum: Er will ins Fernsehen und bei der Show »Mongolia's Got Talent« auftreten. Doch das friedliche und ursprüngliche Leben der Familie wird durch das Eindringen internationaler Bergbauunternehmen zunehmend bedroht. Als sein Vater tragisch verunglückt, muss Amra seinen eigenen Weg finden – mit der Klugheit und der unbekümmerten Gewitztheit eines 12-jährigen Jungen.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.