Filmarchiv A-Z

Love Sarah – Liebe ist die wichtigste Zutat Trailer
© Weltkino

Love Sarah – Liebe ist die wichtigste Zutat

Regie: Eliza Schroeder, Großbritannien/Deutschland 2020, 102 min, DF und OmU (Englisch), FSK 0


Es war immer Sarahs Herzenswunsch, eine eigene Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill zu eröffnen. Als sie überraschend stirbt, ist ihre 19-jährige Tochter Clarissa (Shannon Tarbet) fest entschlossen, den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen. Mit Charme und Überredungskunst holt sie erst Sarahs beste Freundin und schließlich auch ihre exzentrische Großmutter Mimi (Celia Imrie) mit ins Boot. Geeint durch die gemeinsame Trauer stürzen sich die Drei in die abenteuerliche Welt der Konfiserie.

Appetitlicher Wohlfühlfilm.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.