Filmarchiv A-Z

Das li.wu. ist derzeit leider geschlossen.


Alle online gekauften Karten werden Ihnen automatisch rückerstattet.
Sie müssen nichts weiter unternehmen.

Wir hoffen, dass wir den Betrieb bald wieder aufnehmen können, darum bleibt der Spielplan unter Vorbehalt noch gültig.

Aktuelle Informationen dazu finden Sie umgehend hier auf unserer Webseite.

Bitte buchen Sie vorerst nicht online!

Tom of Finland Trailer
© MFA+

Tom of Finland

Regie: Dome Karukoski, Finnl./BRD/Schweden/DK 2016, 116 min, DF u. OmU (Finn.), FSK 12


Zurückgekehrt von der Front des 2. Weltkriegs erweist sich für Touko Laaksonen das Leben im Frieden erneut als Krieg: Im Finnland der 50er Jahre kann er als Homosexueller weder lieben, wen er will, noch sich anderweitig selbst verwirklichen. Immer der Gefahr einer rigorosen strafrechtlichen Verfolgung ausgesetzt, findet Touko Zuflucht im Zeichnen homoerotischer Bilder. Unter dem Pseudonym »Tom of Finland« tritt er mit seiner Kunst schließlich den Siegeszug an.
Biographischer Film.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.