Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Wer tötete Dag Hammarskjöld? Trailer
© DR Sales

Wer tötete Dag Hammarskjöld?

Regie: Mads Brügger, Dänemark/Norwegen/Schweden/Belgien 2019, 119 min, OmU (diverse), noch keine FSK


UN-Generalsekretär Dag Hammarskjölds Flugzeug stürzt am 18. September 1961 unter mysteriösen Umständen ab. Er war auf dem Weg zu einem Treffen mit Moise Tsinhombe, dem Führer der Rebellenprovinz Katanga, die gerade ihre Unabhängigkeit vom Kongo erklärt hatte. Mehr als 50 Jahre später begibt sich ein dänischer Filmemacher auf Spurensuche.

Dokumentarfilm


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.