Filmarchiv A-Z

Dil Leyla Trailer
© Essence Film

Dil Leyla

Regie: Asli Özarslan, BRD 2017, 71 min, OmU (Kurd., Türk.), FSK 12


Leyla wird mit 26 Jahren die jüngste Bürgermeisterin der Türkei: Mit 81 Prozent der Stimmen gewinnt sie die Wahlen in Cizre, einer Kurden-Hochburg. Hier ist sie geboren. Als Leyla fünf Jahre alt war, wurde ihr Vater im Gefecht mit türkischem Militär getötet. Über 20 Jahre nach ihrer Flucht kehrt sie aus Deutschland in ihre Heimat zurück. Doch in der Türkei stehen Parlamentswahlen an und die Situation vor Ort spitzt sich drastisch zu. Leyla wird von ihren Kindheitserinnerungen eingeholt. Dokumentarfilm