Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Ray & Liz Trailer
© Rapid Eye Movies

Ray & Liz

Regie: Richard Billingham, Großbritannien 2018, 108 min, OmU (Englisch), FSK 12


In einem Vorort von Birmingham und am Rand der Gesellschaft wursteln sich die Billinghams durch ein Leben, das von Faktoren bestimmt ist, die sich der Kontrolle der Familie entziehen. Gleichermaßen kennzeichnend sind extreme Rituale und gesellschaftliche Tabubrüche. In drei Episoden werden die mitunter schockierenden, aber auch von verstörendem Humor geprägten Erfahrungen aus der Kindheit des Regisseurs in einer Sozialwohnung im Black Country, dem Schwarzen Land Englands, heraufbeschworen.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.