Filmarchiv A-Z

Persona Trailer
© Studiocanal

Persona

Regie: Ingmar Bergman, Schweden 1966, 84 min, DF und OmU (Schwedisch), FSK 12


Filmreihe: Ingmar-Bergman-Retrospektive

Weil die Schauspielerin Elisabeth (Liv Ullmann) sich plötzlich völlig in sich zurückgezogen hat und auch das Sprechen verweigert, wird sie in ein Krankenhaus eingeliefert, wo die junge Krankenschwester Alma (Bibi Andersson) ihre persönliche Pflege übernehmen soll. Auf Anraten der Klinikleiterin beziehen sie deren abgelegenes Strandhaus, um die Genesung zu befördern.

Hier erzählt die offenherzige Alma der immer noch schweigenden Elisabeth sehr persönliche Dinge und fühlt sich auch zu ihr hingezogen. Als sie aber feststellt, dass Elisabeth in einem Brief abfällig über sie schreibt, verändert sich die Stimmung zwischen den Frauen und wird sogar bedrohlich, bis Alma an die Grenze ihrer psychischen Belastbarkeit kommt.