Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Asphaltgorillas Trailer
© Constantin Film

Asphaltgorillas

Regie: Detlev Buck, Deutschland 2018, 104 min, FSK 12


Kreuzberger Nächte sind lang: Zufällig trifft Kleinganove Atris (Samuel Schneider) seinen Sandkastenfreund Frank (Jannis Niewöhner) wieder. Frank hat gerade einen Falschgeld-Deal am Wickel und bittet Atris um Hilfe. Doch Frank war schon in Kindheitstagen aufschneiderisch und so läuft auch sein aktueller Plan schnell aus dem Ruder. Denn Regisseur Detlev Buck mixt die Geschichte um Falschgeld, Lamborghinis, Unterweltbosse, asiatische Mafiosi und Schlägereien herrlich überdreht zusammen. Frei nach einer Kurzgeschichte aus Ferdinand von Schirachs »Schuld«.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.