Filmarchiv A-Z

Gute Manieren Trailer
© Salzgeber

Gute Manieren

Regie: Juliana Rojas/Marco Dutra, Brasilien/Frankreich 2017, 136 min, OmU (Portugiesisch), FSK 12


Die junge Krankenschwester Clara (Isabél Zuaa) wird von der mysteriösen, schwangeren Ana (Marjorie Estiano) angeheuert, um ihr zu helfen und nach der Geburt Kindermädchen zu sein. Sie zieht in Anas Stadtwohnung und die beiden Frauen freunden sich schnell an. Mit der Zeit entwickelt sich eine Liebesbeziehung zwischen ihnen. In einer schicksalshaften Vollmondnacht muss Ana dann plötzlich entbinden und stirbt vor Claras Augen im Kindbett – als ein groteskes Baby durch ihre Bauchdecke bricht und sich als Werwolf entpuppt. Nach anfänglichem Schock zieht Clara das Kind aus Liebe zu Ana als ihr eigenes groß. Doch damit fangen die Schwierigkeiten erst an.

Beim 70. Internationalen Filmfestival von Locarno wurde der Film im Internationalen Wettbewerb mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet.