Filmarchiv A-Z

Zen for Nothing

Zen for Nothing

Regie: Werner Penzel, BRD/Schweiz 2015, 100 min, OmU (Japanisch), noch keine FSK


Versteckt in den bewaldeten Bergen an der Westküste Japans liegt das kleine Zen-Kloster Antaiji. Eine junge Frau bricht auf, um von Herbst bis Frühjahr in das Abenteuer des klösterlichen Lebens einzutauchen und die Philosophie des japanischen Zen-Meisters Kodo Sawaki kennenzulernen. Muho Nölke, der Abt des Klosters, stammt ursprünglich aus Berlin, leitet aber schon seit einiger Zeit das Heiligtum des Antaiji.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.