Filmarchiv A-Z

Waltz With Bashir
©

Waltz With Bashir

Regie: Ari Folman, Israel/BRD/Fkr. 2008, 90 min, DF, FSK 12


Eines Nachts in einer Bar erzählt ein alter Freund dem Regisseur Ari Folman von seinem Alptraum. Ein Alptraum, in welchem er von dämonischen Hunden gejagt wird. Die beiden kommen zu dem Schluss, dass ein Zusammenhang zu ihrem Einsatz im ersten Libanon-Krieg Anfang der 80er Jahre bestehen muss. Folman ist verblüfft, dass er jegliche Erinnerung an das damals Geschehene verloren hat. Er beschließt, alte Freunde und Kameraden aufzusuchen und mit ihrer Hilfe diese Lücke in seinem Gedächtnis wieder zu füllen. Umgesetzt hat er das Erfahrene in animierten Bildern. „Ein Meilenstein der Filmgeschichte“ (Knut Elstermann, Radio Eins) „Bringt Spiel- und Dokumentarfilm auf nie gesehene Weise zusammen. Apocalypse now.“ (Süddeutsche Zeitung)