Filmarchiv A-Z

Venus im Pelz
©

Venus im Pelz

Regie: Roman Polanski, Fkr. 2013, 95 min, DF und OmU (Französisch), keine FSK


Der Theaterregisseur Thomas (Mathieu Amaric) plant, Leopold von Sacher-Masochs Novelle "Venus im Pelz" auf die Bühne zu bringen. Dafür sucht er bisher erfolglos nach einer Hauptdarstellerin. Als er nach einem enttäuschenden Casting kurz davor steht, alles hinzuwerfen, platzt mit Verspätung Vanda (Emmanuelle Seigner) in den Theaterraum. Thomas schlüpft in die Rolle des unterwürfigen Severin, während Vanda ihre dominante Namensvetterin spielt. Aus dem Theaterspiel wird alsbald ein wahres Psychoduell zwischen der aufmüpfigen Schauspielerin und dem um Fassung bemühten Regisseur.