Filmarchiv A-Z

Vanya, 42. Straße
©

Vanya, 42. Straße

Regie: Louis Malle, USA 1994, 115 min, DF


Einige Schauspieler proben "Onkel Wanja" in einem verfallenden Theater in New York, ohne Kulissen oder Kostüme. Aber ihre Arbeit hat keine Aufführung zum Ziel, sondern sie spielen für sich selbst. "Man glaubt, einem einzigartigen Ereignis beizuwohnen, unwiederbringlich, wäre nicht gerade Louis Malle mit der Kamera vorbeigekommen." (tip Berlin)
Louis Malle zum 70. Geburtstag - Wunschfilm des Monats