Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Derzeit gilt im li.wu. die 2GPlus-Regelung.

Geimpft – Genesen PLUS getestet

Für den Kinobesuch benötigen Sie einen gültigen Nachweis über
eine Impfung gegen SARS-CoV-2,
oder eine überstandene Corona-Infektion
sowie zusätzlich einen aktuellen, negativen Corona-Test.

Bitte halten Sie weiterhin den Mindestabstand von 1,5 m ein. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist während des gesamten Besuches verpflichtend. Nutzen Sie die Luca-App oder Kontaktzettel zur Kontaktverfolgung.

Nur ein Tag Trailer
© W-Film

Nur ein Tag

Regie: Martin Baltscheit, BRD 2017, 76 min, FSK 0, empf. ab 6


Hätten Wildschwein (Lars Rudolph) und Fuchs (Aljoscha Stadelmann) doch bloß nicht der Eintagsfliege beim Schlüpfen zugesehen! Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die Frischgeschlüpfte beschließt voller Mitgefühl für ihren neuen Freund, dass jetzt eben das ganze Leben in einen Tag muss – inklusive des ganz großen Glücks.

Nach dem Buch und Theaterstück von Martin Baltscheit.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.