Filmarchiv A-Z

Time Trip – Der Fluch der Wikingerhexe
©

Time Trip – Der Fluch der Wikingerhexe

Regie: Mogens Hagedorn, Dänemark 2010, 91 min, FSK 6, empf. ab 8 J


Der Ärger beginnt, als Valdemar und Sille allein zu Hause sind und Valdemar sich das Auto seines Vaters „borgt“. Er baut einen Unfall und braucht dringend Geld für die Reparatur. Da kommt ihm das Angebot, das ihm der Physiker Benedikt macht gerade recht. Wenn Valdemar die Zeitmaschine ausprobiert, die Benedikt konstruiert hat, kann er alles in Ordnung bringen, bevor die Eltern zurück kommen. Und so finden sich die Geschwister im Jahr 963 wieder, zur Zeit der Wikingerherrschaft in Dänemark. Hier treffen sie auch Benedikt, der sich ihnen als Unsterblicher zu erkennen gibt, der nur noch einen Wunsch hat: Ruhe zu finden. Sille und Valdemar müssen ein wertvolles Kreuz finden, dass den Fluch aufhebt. Doch die Hexe, die Benedikt zur Unsterblichkeit verdammte, kämpft mit allen Mitteln dagegen...