Filmarchiv A-Z

The Wild Blue Yonder
©

The Wild Blue Yonder

Regie: Werner Herzog, BRD 2005, 81 min, OmU (Englisch), FSK o. A.


Filmemacher Werner Herzog erzählt die Geschichte zweier hoffnungsloser Begegnungen mit der jeweils anderen Art. Zwischen verlorenen Aliens, im All treibenden Astronauten und Astrophysikern, die über interplanetarische Super-Highways spekulieren, entdeckt er die gefährdete Schönheit des Planeten Erde: Warum in ferne Galaxien streben, wenn es auf dem eigenen Planeten einiges zu tun gibt?
Eine Veranstaltung im Rahmen der Filmtournee „ueber morgen“ in Kooperation mit "Ohne Barrieren" e.V.