Filmarchiv A-Z

The Deep End
©

The Deep End

Regie: Scott McGehee, USA 2001, 101 min, OmU (Englisch)


Margaret Hall (Tilda Swinton) lebt mit ihrer Familie am malerisch gelegenen Lake Tahoe in Nevada. Mit den drei Kindern und dem Schwiegervater muß sie allerdings meist allein fertig werden, ihr Ehemann ist Offizier bei der Marine. Gerade ist sie besorgt um den fast erwachsenen Sohn Beau. Margaret erfährt von dessen Beziehung zu Darby, einem Nachtclubbesitzer aus der nahegelegenen Stadt, und versucht diese zu unterbinden. Doch eines Morgens findet sie den Liebhaber ihres Sohnes tot am Bootshaus des Familiengrundstücks. Sofort begreift sie die Gefahr und versenkt die Leiche im See. Die Aktion gelingt. Doch während der Tote weit entfernt am anderen Ufer gefunden wird und niemand eine Verbindung herstellt, taucht bei Margaret ein Erpresser auf… Ein Thriller, der auf Effekte und Action verzichtet und seine Spannung ganz aus dem äußerst brillanten Spiel seiner Hauptdarstellerin bezieht.