Filmarchiv A-Z

Source Code
©

Source Code

Regie: Duncan Jones, USA 2011, 93 min, DF, FSK 12


Colter Stevens erwacht in einem ihm fremden Körper in einer U-Bahn. Kurz bevor er aussteigt, explodiert der Zug. Nach und nach wird seine Mission klar: Er ist Teil eines Experiments der Regierung, das es ermöglicht, die letzten 8 Minuten im Leben eines Menschen noch mal zu erleben. Die U-Bahn in Chicago ist Geschichte, nun soll Stevens den Attentäter identifizieren, um weitere Anschläge zu verhindern.
Nach „Moon“ der zweite Science Fiction von Duncan Jones.