Filmarchiv A-Z

Schiffsmeldungen
©

Schiffsmeldungen

Regie: Lasse Hallström, USA 2001, 111 min, OmU (Englisch)


Quoyle hat in seinem bisherigen Leben nicht allzu viel Glück gehabt. Immer ein bisschen ängstlich, konnte er den richtigen Platz für sich nie finden. Auch die Ehe mit der durchgeflippten Petal weitete sich bald zu einem Desaster aus. Als seine Frau ihn und Töchterchen Bunny verlässt und kurz darauf bei einem Unfall ums Leben kommt, kann Quoyle seinen Schmerz kaum noch ertragen. Erst der Besuch der tatkräftigen Tante Agnis, verändert das Leben nachhaltig, denn Quoyle geht auf ihren Vorschlag ein, in die alte Heimat der Familie, das Neufundland, zurückzukehren - ein raues Land in vielfacher Hinsicht. Routiniert hat Regisseur Lasse Hallström den Roman von E. Annie Proulx inszeniert, einer Geschichte um eine Selbstfindung und den schweren Abschied von den Geistern der Vergangenheit.