Filmarchiv A-Z

Roaming Around
©

Roaming Around

Regie: Brigitte Maria Bertele, BRD 2007, 53 min, OmU (Französisch), keine FSK


Die erschütternde Welt der Straßenkinder in Ghana. Ausgehend von dem Buch „Die Gesichtslosen" spürt der Film den Geschichten nach und findet zugleich seine eigenen Protagonisten: Da sind die Freunde Emmanuel und Azariah, Stephen, der sich die Traurigkeit durch Herumwandern vertreibt, Dangerman und seine gefährliche Gang und schließlich der sich clever durchboxende Justice, der einmal Präsident werden möchte. Der Film überzeugt durch die Qualität der Beobachtung und die Nähe, die er zu den Protagonisten herstellt. Unter widrigsten Bedingungen sucht er in Situationen, die wir als alltäglich empfinden und schon zu kennen glauben, neue, andere Bilder und findet sie. Deutscher Kamerapreis 2007.

Am 28.05. um 20:00 in Anwesenheit der Regisseurin und Autorin Brigitte Maria Bertele.


Eintritt: 3,- €, Schüler und Studenten frei
In Kooperation mit dem Projekt „Aufwind am Mühlenhof“ (Ohne Barrieren e.V.) und dem AStA, Referat für politische Bildung der Universität Rostock.