Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Aktuell gilt im li.wu. nur die Maskenpflicht:

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt keine Testpflicht.

Québec - Imagine

Québec - Imagine

Kurzfilmprogramm


Zu sehen sind:
"G" von Gil Marcot (Kanada/Japan, Québec 2003, 23'50 min, OmeU)
"Professeur" von Phylactére Cola (Kanada, Québec 2001, 4 min, ohne Dialoge)
"Monsieur Monsieur" von Stefan Miljevic (Kanada, Montréal 2001, 12'10 min, OmeU)
"Imper Rouge" von Phylactére Cola (Kanada, Québec 2002-2003, 6 min, ohne Dialoge)
"Les Ramoneurs Cérébraux" von Patrick Bouchard (Kanada, Québec 2002, 15 min, Zeichentrickfilm, ohne Dialoge)
"Premier Jour De Bureau" von Phylactére Cola (Kanada, Québec 2002-2003, 4 min, ohne Dialoge)
"La Chose Verte" von Simon Tremblay Beaupré (Kanada, Montréal 2003, 6'10 min, Zeichentrickfilm, ohne Dialoge)
"Vermino" von Nicolas Brault (Kanada, Québec 2001, 8 min, Zeichentrickfilm, ohne Dialoge)
"Gloss" von Karine Ledoyen (Kanada, Québec 2000, 3'02 min, ohne Dialoge)
"Oïo" von Simon Goulet (Kanada, Montréal 2003, 9'25 min, ohne Dialoge)
"Alizé" von Myriam Bessette (Kanada, Montréal 2002, 3'15 min, ohne Dialoge)

Frankokanadisches Filmfest


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.