Filmarchiv A-Z

Pirosmanis Tisch
©

Pirosmanis Tisch

Regie: Stefan Malte Homberg, Fatmir Rasimi, BRD 2007, 80 min, DF, teilw. untertitelt, keine FSK


„Lasst uns ein großes Haus bauen, um uns zu versammeln, einen Tisch kaufen und einen Samowar. Dann werden wir Tee trinken, viel trinken und über Kunst sprechen, ihr aber wollt das nicht, ihr sprecht über ganz andere Dinge.“ Diese Worte des georgischen Malers Niko Pirosmani sind anlässlich der Sitzung eines Kunstvereins 1916 überliefert, und sie dienen als Motto für ein internationales Künstlertreffen, das im Oktober 2006 in Georgien stattfand. Über 30 Künstler waren nach Tiblissi und Mirzaani, dem Geburtsort Pirosmanis, gekommen. Der Film dokumentiert diese Begegnung und die sie begleitenden Ausstellungen, erinnert an das Werk Pirosmanis und macht dessen Inspiration, die Natur und die Menschen Georgiens, erfahrbar.

Am 11.07. um 20:00 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs Stefan Malte Homberg.

Moderation: Sven Ochsenreither, Vorsitzender des Künstlerbundes M-V
Eine Veranstaltung im Rahmen der 17. Landesweiten Kunstschau in der Rostocker Kunsthalle.