Filmarchiv A-Z

Pianomania
©

Pianomania

Regie: Lilian Frank, Robert Cibis, Österreich/BRD 2010, 93 min, teilw. untertitelt, FSK o. A.


Der Film begleitet Stefan Knüpfer, Cheftechniker und Meisterstimmer bei dem Pianobauer “Steinways & Sons“ bei seiner Arbeit. Die führt ihn zu so berühmten Pianisten wie Lang Lang, Alfred Brendel oder Rudolf Buchbinder, wo er versucht, die Klangvorstellungen der Maestri umzusetzen. Das Herzstück der Dokumentation ist die Vorbereitung für die Einspielung der „Kunst der Fuge“ von J.S. Bach durch den Pianisten Pierre-Laurent Aimard. Dafür soll der Flügel mal klingen wie eine Orgel, dann wieder wie ein Clavicord.
Entstanden ist ein humorvoller Film über die Welt der Töne, wo es um für ein normales Ohr kaum wahrnehmbare Nuancen geht.