Filmarchiv A-Z

O Brother, Where Art Thou?
©

O Brother, Where Art Thou?

Regie: Joel Coen, USA 2000, 107 min, OmU (Englisch)


Drei Kettensträflinge hetzen über den Acker des sonnenüberströmten Südens der USA. Es sind die 30er Jahre, und die Flucht wird für die Männer ein Fülle an absonderlichen Ereignissen, Begegnungen und Zufällen bereithalten. Ein brutaler Sheriff nimmt die Verfolgung auf, mysteriöse Damen entfalten ihre Verführungskünste, ein Bibelverkäufer erweist sich als wenig vertrauenswürdig. Man bekommt es mit dem Ku-Klux-Klan zu tun, und nebenbei werden die Drei zu Pop-Stars mit einem nicht ganz unerheblichen Einfluß auf den gerade stattfindenden Wahlkampf.