Filmarchiv A-Z

Nomaden der Lüfte
©

Nomaden der Lüfte

Regie: Jacques Perrin, Fkr. 2001, 95 min, DF, FSK o. A.


Naturfilm, der mit grandiosen Aufnahmen den Flug von verschiedenen Zugvögeln beobachtet und dabei eine Reise um die Erde unternimmt. Jahrelange Vorbereitungen und eigens entwickelte Kameratechniken gestatten dem Zuschauer ganz neue Ansichten unserer Erde. Anders als in dem Film ,Mikrokosmos", der das Leben von Insekten faszinierend in Szene setzte und für den Regisseur Jacques Perrin vor fünf Jahren als Produzent verantwortlich war, wird bei "Nomaden der Lüfte" ein sparsamer Kommentar eingesetzt. So bietet der Film neben den äußerst eindrücklichen Bildern auch ein gewisses Maß an Information.