Filmarchiv A-Z

Mystic River
©

Mystic River

Regie: Clint Eastwood, USA 2003, 138 min, DF, FSK 16


Dave, Jimmy und Sean sind in einem Arbeiterviertel Bostons aufgewachsen. Ein gemeinsames Erlebnis überschattet ihre Kinderzeit. Während die drei Freunde auf der Straße spielten, wurde Dave von zwei Männern gekidnappt. Erst nach Tagen konnte er entkommen. Jetzt, 25 Jahre später, die Männer haben nur noch losen Kontakt miteinander, geschieht ein weiteres Verbrechen. Die 19jährige Tochter von Jimmy wird ermordet in einem Park aufgefunden. Sean, der inzwischen nicht mehr in der Gegend lebt und Karriere in der Polizei gemacht hat, leitet die Ermittlungen. Doch Jimmy vertraut eher auf seine eigenen, von Schmerz und Rache getragenen Nachforschungen, und sein Verdacht fällt auf Dave? Clint Eastwoods neuer Film zeichnet das atmosphärisch dichte Bild eines Stadtviertels mit den sozialen Verflechtungen seiner Bewohner.
Oscar 2004 für Hauptdarsteller Sean Penn